Nintendo Switch

Kämpfe an der Seite von Freunden in zeitlich begrenzten Tera-Raids

Tera-Raids sind eine neue Kampfart, bei der du dich mit drei anderen Trainern zusammenschließt, um es innerhalb eines festgelegten Zeitlimits mit einem wilden terakristallisierten Pokémon aufzunehmen. Während eines Tera-Raids kannst du angreifen, ohne darauf warten zu müssen, an der Reihe zu sein. Es ist also wichtig, schnell mit den anderen Trainern zu kooperieren.


Die Pokémon, die in Tera-Raids auftauchen, kämpfen erbittert, aber du kannst dich mit anderen Spielern zusammenschließen, um sie zu besiegen.

Suche nach Kristallen, um an Tera-Raids teilzunehmen

Du wirst an einem Tera-Raid teilnehmen können, indem du einen funkelnden Kristall berührst. Die Farben dieser Kristalle entsprechen dem Tera-Typ, dem das Terakristall-Pokémon angehört, das du antreffen wirst. Sie sehen fast wie Edelsteine aus! Des Weiteren geht eine Lichtsäule von ihnen aus, die in den Himmel schießt, wodurch sie leicht aus der Ferne zu erkennen sind.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Die Farbe des Kristalls entspricht dem Typ Pflanze, da das Pokémon dem Tera-Typ Pflanze angehört.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Du wirst mit Pokémon aus deinem Team oder deinen Pokémon-Boxen an Kämpfen teilnehmen können.

Fordere Terakristall-Pokémon heraus!

Bei diesen Kämpfen mit festgelegtem Zeitlimit kannst du nahtlos angreifen, ohne auf die Aktionen anderer Trainer warten zu müssen. Arbeite in Tera-Raids mit deinen Team-Mitgliedern zusammen und erhöhe die Statuswerte der Pokémon auf eurer Seite oder heile sie.

Hinweis: Eine kostenpflichtige Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft wird benötigt, um mit anderen Trainern interagieren zu können, die das Internet nutzen.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Pokémon in Tera-Raids können über einen Tera-Typ verfügen, der sich von ihrem üblichen Typ bzw. ihren üblichen Typen unterscheidet.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Feuert euch gegenseitig an, um alle Möglichkeiten auszuschöpfen

Es gibt drei verschiedene Arten des Anfeuerns und sie alle wirken sich auf sämtliche Pokémon der Mitstreiterseite aus. Du kannst damit den Angriff und Spezial-Angriff erhöhen, die Verteidigung sowie Spezial-Verteidigung erhöhen oder die KP der Mitstreiterseite auffüllen.

Jeder kann das Team anfeuern, was selbst dann eine erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglicht, wenn keines eurer Pokémon über eine Attacke verfügt, die einen unterstützenden Effekt hat.

Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Sieg in Tera-Raids. Feuert euch gegenseitig an und entscheidet so den Kampf für euch!

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Du kannst dein Team anfeuern, anstatt dein Pokémon eine Attacke einsetzen zu lassen.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Pro Tera-Raid kann das Team drei Mal auf die drei verschiedenen Arten angefeuert werden.

Fange besiegte Terakristall-Pokémon!

Wenn du es schaffst, Terakristall-Pokémon innerhalb des festgelegten Zeitlimits zu besiegen, löst sich ihre Terakristallisierung auf und du kannst mithilfe von Pokébällen einen Fangversuch starten. Gewinnst du einen Tera-Raid, kannst du außerdem viele nützliche Items erhalten!

Image description. Change this, but don't leave it blank.
Image description. Change this, but don't leave it blank.

Die Teilnahme an Tera-Raids

Du kannst entweder nach Mitstreitern für eigene Tera-Raids suchen oder dem Tera-Raid eines anderen Spielers beitreten, der nach Mitstreitern sucht.

Arbeite mit Trainern aus aller Welt zusammen und bestreitet gemeinsam diese Kämpfe!

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Um gemeinsam mit deinen Freunden kämpfen zu können, musst du ein Passwort festlegen.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Du kannst Anfragen von Trainern sehen, die nach Mitstreitern suchen, und unter „Tera-Raid suchen“ Tera-Raids beitreten.