Nintendo Switch

Mach dir das Phänomen der Terakristallisierung zunutze!

Das Phänomen der Terakristallisierung kann in der Paldea-Region beobachtet werden und lässt Pokémon wie Edelsteine glänzen. Auch in Kämpfen liefern terakristallisierte Pokémon wahre Glanzleistungen ab!

Ändere den Typ deines Pokémon und drehe in Kämpfen den Spieß um!

Die Terakristallisierung ändert im Kampf den Typ deines Pokémon zu seinem Tera-Typ. Der Tera-Typ eines Pokémon ist vor der Terakristallisierung nicht offensichtlich, was du dir im Kampf gegen deine Gegner zunutze machen kannst. Die Kombination von Tera-Typen mit verschiedenen Attacken und Fähigkeiten eröffnet dir nahezu unendlich viele strategische Möglichkeiten.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Dieses Despotar, das normalerweise über die Typen Gestein und Unlicht verfügt, nahm nach der Terakristallisierung den Typ Geist an.

Image description. Change this, but don't leave it blank.
Image description. Change this, but don't leave it blank.

Kombiniert ein Montecarbo die Fähigkeit Dampfantrieb mit dem Tera-Typ Wasser, erleidet es weniger Schaden durch Wasser-Attacken und profitiert gleichzeitig von der erhöhten Initiative, die sie ihm verschaffen.

Image description. Change this, but don't leave it blank.
Image description. Change this, but don't leave it blank.

Tera-Ausbruch: Eine neue Attacke, die ihre wahre Kraft nach der Terakristallisierung zeigt

Bei Tera-Ausbruch handelt es sich um eine Attacke vom Typ Normal, die mithilfe einer TM erlernt werden kann. Ist der Anwender terakristallisiert, nimmt die Attacke denselben Typ wie seinen Tera-Typ an und zeigt so ihre wahre Stärke. Im richtigen Moment eingesetzt, kann diese Attacke den Kampfverlauf deutlich beeinflussen.

Image description. Change this, but don't leave it blank.

Der Schaden hängt vom Angriff oder Spezial-Angriff des Anwenders ab, je nachdem, welcher Wert höher ist.

Image description. Change this, but don't leave it blank.